Antrag und Kostenübernahme

image42

Für eine O&M-Schulung wird eine Verordnung f. das Hilfsmittel Blindenlangstock v. Augenarzt benötigt

Diese muss Angaben zu Diagnose und Visus (Sehrest) enthalten.

Grundlage einer LPF-Schulung ist eine genaue Bedarfsanalyse und ein detaillierter Schulungsplan.

Mögliche Kostenträger können sein:

-  Krankenkasse

- Rentenversicherungsträger

- Sozialhilfeträger

- Agentur für Arbeit

- Berufsgenossenschaft

- Haftpflichtversicherung

- Stiftung